Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt

 
 
Deutscher Wanderverband
Kleine Rosenstr. 1-3
34117 Kassel
Tel. 0561-93873-24 oder -23
Fax. 0561-93873-10
schulwandern@wanderverband.de
www.wanderverband.de
 
Kopfbild
Schulwandern – Aktuelles

Inhalt

13.03.2013

Aus­bil­dung­s­of­fen­si­ve trägt Früch­te

Die ge­mein­sa­me Aus­bil­dung­s­of­fen­si­ve von Deut­schem Wan­der­ver­band (DWV) in Ko­ope­ra­ti­on mit der Deut­schen Wan­der­ju­gend (DWJ) trägt Früch­te: En­de April wird die ers­te Fort­bil­dung zum zer­ti­fi­zier­ten Schul­wan­der­füh­rer durch Teil­neh­mer der im ver­gan­ge­nen Ok­tober be­en­de­ten Fort­bil­dungs­lei­ter-Kur­se in Hes­sen statt­fin­den. Da­zu wird es noch im März ei­ne hoch­ka­rä­ti­ge Fach­ta­gung zum The­ma Schul­wan­dern in Hes­sen ge­ben.
Die Fachtagung „Schulwandern – Lernen und Erleben“ am 20. März in Wetzlar richtet sich an Lehrkräfte, Wanderführer und Umweltbildner sowie andere Interessierte. In Vorträgen bekommen die Teilnehmer einen Überblick zu den Chancen, die das Schulwandern als ein ganzheitliches und erfahrungsorientiertes Bildungsangebot mit vielfältigen Lernorten bietet: Bildung für nachhaltige Entwicklung, Stärkung vom Persönlichkeitsentwicklung und Gemeinschaftsgefühl sowie Förderung der Gesundheit sind hier nur einige Stichworte. In Arbeitsgruppen werden außerdem viele Anregungen für die praktische Arbeit gegeben. Das reicht vom Schreiben eines Elternbriefes über die Planung und Durchführung einer gelungenen Schulwanderung bis hin zu versicherungsrechtlichen Fragen. Die Fortbildung zum zertifizierten Schulwanderführer vom 26. bis 28. April in Fulda zeigt Lehrkräften und Multiplikatoren insbesondere von 1. bis 6. Klassen, wie sie kinder- und jugendgerechte Schulwandertage im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung gestalten. In einem Praxisteil probieren die Teilnehmer verschiedene Wanderaktivitäten aus und reflektieren diese anschließend. Natürlich kommen dabei auch vergleichsweise neue Techniken wie GPS und Best-Practice-Beispiele zum Einsatz. Daneben werden rechtliche Rahmenbedingungen und Anforderungen gut organisierter Wanderungen vorgestellt. Der Deutsche Wanderverband beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema Schulwandern und gibt die gewonnenen Erfahrungen in Form von Kursen, Symposien und Publikationen weiter. Fachtagung „Schulwandern - Lernen und Erleben“ Veranstalter: Naturschutz-Akademie Hessen, Deutscher Wanderverband, Deutsche Wanderjugend Landesverband Hessen, Ort: Naturschutz- Akademie Hessen, Seminargebäude, Friedenstr. 30, 35578 Wetzlar; Termin: 20. März; Teilnahmebeitrag: 25 Euro; Anmeldung und Information: Naturschutz-Akademie Hessen, Tel.: 06441 / 92480-0, Fax: 92480-48, E-Mail: anmeldung@na- hessen.de, Stichwort: N028-2013 Schulwandern Fortbildung zum zertifizierten Schulwanderführer Veranstalter: Deutsche Wanderjugend LV Hessen, Deutscher Wanderverband Hessen, Ort: Jugendherberge in 36041 Fulda; Termin: 26.-28. April, Teilnahmebeitrag: 130 Euro inkl. Unterkunft in Doppel- und Mehrbettzimmern, Verpflegung und Schulungsprogramm , Anmeldung und Information: Hannah Böhnisch, Jugendbildungsreferentin DWJ, Landesverband Hessen, Tel. 06078/74812, E-Mail: info@wanderjugend-hessen.de; Fax 06078 / 74813 Presse-Kontakt: Gabi Diethers (Referentin Schulwandern und BNE) Tel.: (05 61) 40 04 98-6 (montags bis donnerstags) E-Mail: g.diethers@wanderverband.de

Weitere Informationen:

 
 

100. Zertifikat zum Schulwanderführer in Baden-Württemberg vergeben

Schulwanderführer 100 BaWü.png_8150(1).jpg
Das 100. Zertifikat zum Schulwanderführer hat Ende Mai 2017 die Heimat- und Wanderakademie (HWA) Baden-Württemberg in Weil der Stadt vergeben. Das Zertifikat orientiert sich an den Bildungsplänen des Landes.
 

Das Projekt „Schulwandern - Draußen erleben.“ wird gefördert von ...

 
© 2018 Deutscher Wanderverband