Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt

 
 
Deutscher Wanderverband
Kleine Rosenstr. 1-3
34117 Kassel
Tel. 0561-93873-24 oder -23
Fax. 0561-93873-10
schulwandern@wanderverband.de
www.wanderverband.de
 
Kopfbild
Schulwandern – Aktuelles

Inhalt

PM:Ak­ti­ons­ta­ge Ge­sund­heits­wan­dern
06.09.2018

Deut­sch­land geht Ge­sund­heits­wan­dern am 15. und 16.09.

Wan­dern ist ein idea­les Aus­dau­er­trai­ning und bringt Herz und Kreis­lauf in Schwung. Beim Ge­sund­heits­wan­dern des Deut­schen Wan­der­ver­ban­des (DWV) kom­men Kräfti­gungs-, Gleich­ge­wichts- und Ent­span­nungsübun­gen hin­zu, das al­les drau&sz­lig;en im Wald, im Park oder an­ders­wo an der fri­schen Luft. 40 Ge­sund­heits­wan­de­run­gen zum Aus­pro­bie­ren gibt es deut­sch­land­weit am 15. und 16. Sep­tem­ber. Die Ak­ti­ons­ta­ge Ge­sund­heits­wan­dern ver­an­stal­tet der DWV ge­mein­sam mit sei­nem Part­ner Cra­tae­gutt®.

Um Herz und Kreislauf zu unterstützen, empfiehlt sich kaum etwas so sehr, wie regelmäßige Bewegung, auch im Alltag. Genau das soll mit dem „Gesundheitswandern, zertifiziert nach Deutscher Wanderverband“ erreicht werden: Die kurzen, ein bis zweistündigen Wanderungen schafft man auch nach Feierabend oder zwischendurch am Wochenende. Beim Bewegungsprogramm des DWV werden keine sportlichen Höchstleistungen erbracht, die Kombination aus kurzen Wanderungen mit Übungen macht trotzdem rundherum fit und ist besonders auch für Bewegungsneulinge oder Wiedereinsteiger geeignet – in jedem Alter.
Am 15. und 16. September 2018 gibt es vierzig Mal in Deutschland die Möglichkeit, das Gesundheitswandern unverbindlich auszuprobieren. Neben bequemer, an die Witterung angepasster Freizeitkleidung sind dafür nur feste Schuhe erforderlich – spezielle Outdoor-Bekleidung braucht man nicht. Angeleitet werden die Wanderungen von Gesundheitswanderführern und Gesundheitswanderführerinnen. Mehr als 750 hat der Deutsche Wanderverband seit 2009 ausgebildet und zertifiziert.

Die Gesundheitswanderungen an den Aktionstagen Gesundheitswandern gibt es im Internet unter: www.gesundheitswanderfuehrer.de – Aktionen.

Hintergrund: Gesundheitswandern stärkt Herz und Lebensqualität
„Gesundheitswandern, zertifiziert nach Deutscher Wanderverband“ gehört zu Let´s go – jeder Schritt hält fit, der Bewegungsinitiative des Deutschen Wanderverbandes und ist darüber Modellprojekt von IN FORM, des Nationalen Aktionsplans für gesunde Ernährung und mehr Bewegung in Deutschland.
Der positive Effekt des Gesundheitswanderns auf das Herz-Kreislauf-System, das allgemeine Wohlbefinden und die Vitalität wurde in einer wissenschaftlichen Studie des Instituts für Leistungsdiagnostik und Gesundheitsförderung (ILUG) der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg bestätigt.

Der positive Effekt des Gesundheitswanderns auf das Herz-Kreislaufsystem, das allgemeine Wohlbefinden und die Vitalität wurde in einer wissenschaftlichen Studie bestätigt. Der herzstärkende Effekt lässt sich noch steigern: Wird moderates Ausdauertraining mit der regelmäßigen Einnahme des Weißdorn-Spezialextrakts WS® 1442 (Crataegutt®, Apotheke) kombiniert, verbessern sich Leistungsfähigkeit und Lebensqualität noch einmal deutlich. Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung des Sportinstituts der Universität Karlsruhe. (Quelle: Härtel S. et al (2014))

Pressekontakt: Christine Merkel, Tel.: (0561) 93873-31, E-Mail: c.merkel@wanderverband.de
 

Weitere Informationen:

 
 

100. Zertifikat zum Schulwanderführer in Baden-Württemberg vergeben

Schulwanderführer 100 BaWü.png_8150(1).jpg
Das 100. Zertifikat zum Schulwanderführer hat Ende Mai 2017 die Heimat- und Wanderakademie (HWA) Baden-Württemberg in Weil der Stadt vergeben. Das Zertifikat orientiert sich an den Bildungsplänen des Landes.
 

Das Projekt „Schulwandern - Draußen erleben.“ wird gefördert von ...

 
© 2018 Deutscher Wanderverband