Kopfbild
02.07.2014

Klas­sen­fahrt per On­li­ne-Vo­ting

Schul­wan­dern: Preis-Vo­ting auf schul­wan­dern.de star­tet Das On­li­ne-Vo­ting im Wett­be­werb um die bes­te Schul­wan­de­rung zur Bio­lo­gi­schen Viel­falt star­tet am 6. Ju­li. Auf www.schul­wan­dern.de kön­nen bis zum 20. Ju­li al­le Men­schen dar­über ab­stim­men, wer den Pu­b­li­kum­s­preis in Form ei­ner Klas­sen­fahrt in ei­ne Ju­gend­her­ber­ge im Wert von 1.500 Eu­ro ge­winnt.
Während des Wettbewerbes Schulwandern haben sich bundesweit Schulklassen, Hortgruppen und Wander-AGs aller Altersklassen vom 1. Mai bis zum 30. Juni um einen der vielen attraktiven Preise beworben. Dafür dokumentierten die Wettbewerbs-Teilnehmer ihre Wanderungen zum Thema Biologischen Vielfalt auf www.schulwandern.de. Die Palette der eingereichten Beiträge reicht von der Suche nach den Resten verschwundener Dörfer in einem ehemaligen Tagebaugebiet bis hin zur Beantwortung der Frage, wie es sich wohl als Ameise lebt. Jede und jeder kann mitbestimmen, welche Klasse oder Gruppe mit Ihrer Wanderung zur Biologischen Vielfalt den Publikumspreis gewinnt. Und so geht´s: 1. Auf www.schulwandern.de in der Rubrik Wettbewerb „Wanderungen 2014“ anklicken. 2. Favoriten auswählen, auf "mehr" klicken und in der rechten Spalte Deine/Ihre Stimme vergeben. Pro Computer wird nur eine Stimme gezählt Neben dem Publikumspreis vergibt eine fachkundige Jury altersabhängig weitere Preise wie GPS Schulkoffer, einen Entdeckerrucksack oder Erlebnistage auf dem Bauernhof. Der Jury gehören an: Franz-August Emde (Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bundesamtes für Naturschutz), Werner Mohr (Vizepräsident des Deutschen Wanderverbandes) und Silvia Röll (Verbandsjugendwartin der Deutschen Wanderjugend). Der Wettbewerb und insbesondere die vielen attraktiven Preise sind nur dank einer Vielzahl von Partnern möglich, die der DWV für diese Bildungsinitiative gewinnen konnte. Dazu gehören unter anderem Garmin, AOK - Die Gesundheitskasse sowie die Jugendherbergen. Der Wettbewerb Schulwandern ist Teil des vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesumweltministeriums (BMUB) geförderten Projekts des Deutschen Wanderverbandes (DWV) „Schulwandern - Draußen erleben. Vielfalt entdecken. Menschen bewegen.“ Ansprechpartnerinnen für das Projekt Schulwandern: Andrea Metz, Tel.: 0561 – 93873-24, a.metz@wanderverband.de Uschi Vortisch, Tel.: 0561 – 93873-23, u.vortisch@wanderverband.de Weitere Informationen: www.schulwandern.de

Weitere Informationen:

Deutscher Wanderverband
Wilhelmshöher Allee 157–159 · 34121 Kassel Tel. 0561-93873-0 Fax. 0561-93873-10 info@wanderverband.de

Copyright © 2016 · Deutscher Wanderverband · All Rights Reserved